Menü

Informatiker/in

INTERESSE AN DER TECHNIK UND EIN GUTES DIENSTLEISTUNGSVERSTÄNDNIS SIND FÜR INFORMATIK LERNENDE WICHTIGE KOMPONENTEN.

Informatikerinnen EFZ und Informatiker EFZ der Fachrichtung Betriebsinformatik sind Allrounder und kommen in der Systemtechnik wie auch in der Software-Entwicklung zum Einsatz. Mitarbeitende von BAUMANN werden einfühlsam bei komplexen Informatik-Problemen unterstützt und in neuer Software geschult und eingeführt.

Es werden neue Geräte in Betrieb genommen, Server installiert und konfiguriert sowie Netzwerke betreut. 

Dauer: 4 Jahre

  

Vorbildungen

  • Abgeschlossene Volksschule
  • Obere Schulstufe
  • Gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächer
  • Gute Englischkenntnisse

Anforderungen

  • Logisch-analytisches Denkvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • Geduld und Ausdauer
  • Systematische Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Dienstleistungsverständnis, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Geistige Flexibilität im Umgang mit Sprach- und Bildinhalten
  • Interesse an der Technik

 

Ausbildungsablauf